Home XEN Server Anbindung Software Hardware Monitoring Impressum  
 
 

Serverklasse?

 

Server ist nicht gleich Server. Sehen Sie selbst!

   
 

Hochverfügbarkeit durch ausgesuchte Serverhardware

Warum spezielle Serverhardware?


Herkömmliche Rechner und PCs, wie solche vor welchem Sie wohl selbst gerade sitzen, genügen den Anforderungen für den mehrstündigen täglichen Gebrauch in der Regel. Allerdings handelt es sich bei einem Server um ein Gerät, welches seine Dienste 24 Stunden am Tag, sieben Tage in der Woche und 52 Wochen im Jahr ununterbrochen zur Verfügung stellen soll. Dies stellt auch besondere Ansprüche an die Qualität und das Design der Hardware. Es macht keinen Sinn, ein Rechenzentrum zu klimatisieren und optimale Luftfeuchtigkeit zu erzeugen, wenn z.B. die Kaltluft nicht optimal durch das Servergehäuse strömt und nicht alle Komponenten erreicht. Die unterschiedlichen Konzepte für Serverhardware im Gegensatz zu Standad PCs sind in etwa vergleichbar zu den Unterschieden zwischen einem Laptop und einem PC.

Von uns verwendete Server Hardwareprodukte


Wir setzen nur Produkte bekannter, weltweit respektierter Hersteller in unseren Servern ein. Die Gehäuse und Mainboards stammen von Supermicro. So sind beispielsweise spezielle Luftleitblenden zum Konzentrieren des Luftstroms im Inneren und somit zur besseren Kühlung der CPUs und RAM Module bei den von uns verwendeten Gehäusen verbaut. Auch besitzt jedes Servergehäuse zwei Netzteile, welche an verschiedenen Stromkreisen angeschlossen sind. Dies vermindert das Risiko eines Totalausfalls des Servers bei einem Netzteildefekt bzw. dem Ausfall einer Stromschiene. Pro Gehäuse können bis zu acht Festplatten verbaut werden, welche im laufenden Betrieb bei einem Defekt ausgetauscht werden können. Durch den Einsatz von Raidcontrollern der Marke AMCC (3Ware) und den Einsatz von Raid5 wird die neue Festplatte automatisch mit den fehlenden Daten wieder bespielt. Als Speichermodule kommen Fully-Buffered DIMMs der Marke ATP zu Einsatz, welche von Supermicro für das entsprechende Mainboard zertifiziert wurden. Bei der Auswahl der CPUs haben wir auf die Firma INTEL gesetzt. Alle Server sind mit mindestens zwei Quadcore CPUs ausgestattet und bieten maximale Performance.

 
 
 
 

Copyright (c) 2009 Hochwald-IT. Jede Verwendung von Inhalten und Bildelementen dieser Seite, auch in Auszügen, ist ohne schriftliche Genehmigung untersagt.

AGB   Impressum